c-atre bei Colaboradio

Josefine Matthey war zu Gast bei macro in der Sendung Hyperbandrauschen auf Colaboradio (das gehört zum Pi-Radio-Verbund). Die beiden sprachen eine Stunde über den Ansatz Colaboratives Theater, Science Fiction im Theater, Creative Commons und das neue c-atre Stück “Ein Cybernachtstraum“. Nachdem die Schallwellen auf UKW 88.4 MHz in Berlin und 90.7 MHz in Potsdam verklungen sind, gibt es die Sendung hier zum Nachhören.

Die Sendung wurde sogar im Feuilleton der Junge Welt angekündigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.